28.02.2014

probenähen #1 - jaba-daba-doo

oder wohl besser ki-ba-doo! für dieses label von frau liebstes durfte ich nämlich schnitte testen. mann-oh-mann hab ich mich gefreut, dass sie unter all den bewerbungen auch mich ausgesucht hat. zum einen, bin ich ein grosser fan von ihrem blog und zum andern war das so richtig viel motivation, abends mal wieder regelmässig an die maschine statt ans ipad zu sitzen.

die ergebnisse werde ich euch hier in den nächsten tagen zeigen.

der anfang macht die basic hose. ein schmaler schnitt, der durch die vielen optionen (mit und ohne bündchen, etc.) super wandelbar und sowohl jungs- als auch mädchentauglich ist.


die erste version aus jersey mit gummizug. aufgepeppt mit neon-zwillingsnadel-nähten und fake-neon-schnürung.





weil mir die hose so gut gefallen hat und sie wirklich schnell zu nähen ist (für diese version nur ein einziges schnitteil), hab ich direkt noch eine genäht.

dieses mal aus dünnem, sternli-stretch-jeans und mit bauchbündchen.





zum ersten mal habe ich bei den beinsäumen den cover-strich meiner maschine benutzt. jetzt glaubt mein allzu bewusstes unterbewusstsein, ich bräuchte uuuuuuuuuumbedingt eine covermaschine... oder doch besser einen plotter? hmmm...


dieser und noch eine menge anderer baby-schnitte gibts ab heute hier zu kaufen.

liebe claudia. danke dir herzlich für dein vertrauen! es hat richtig spass gemacht und ich bin schon ein wenig stolz, dass ich sozusagen ein kleines stückchen an den neuen schnitten mitgearbeitet habe. und danke dir, herr angorafrosch, fürs wochenlange stillschweigende erdulden des belegten esstisches. bald, bald habe ich wieder ein nähzimmer.

mehr ergebnisse vom probenähen gibts bald hier auf dem blog!

Kommentare:

  1. so entzückend ♥ hab in den alben schon weitere teile von dir entdeckt und bin schwer begeistert!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sind das 2 zuckersüße Hosen an der kleinen Maus!
    Ich bin gerade bei Kibadoo's Designbsp.auf deine Seite gestoßen und
    jetzt muss ich erstmal hier bleiben und mich umsehen ;)

    Schönes WE und liebe Grüße,
    Christin

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja beide extrem entzückend geworden und stehen deinem Mädel ganz toll! Die Hose mit dem Neon-Effekt gefällt mir extra gut!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Oh die sind ja sehr sehr süß! Ich bin schon ganz gespannt auf weitere.
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  5. ah, du hast dich heute für die basic-hose entschieden. ich möchte sie ja schon in der gruppe total leiden - echt süss <3

    glg
    melly

    AntwortenLöschen
  6. Die Hösli sind dr Hit, vor allem dä Stärnlistoff. Ich find sowieso, dass du super schön naihsch und tolli Stoffkombis hesch. Du inspiriersch mi oft, denn mis Meiteli isch öppe 10 Tag vor dim uff d Wält ko.
    Ich freu mich uff witeri Bilder.

    Ganz liebi Griessli
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. so herzig!!! leider sind mini scho zgross!!!
    glg karin

    AntwortenLöschen
  8. So toll! Und ich freue mich schon riesig auf die Tunika aus „Elephant Love“. Da hast du ja ein echtes und rares Schätzchen aufbewahrt ;)!

    Liebe Grüße,
    Susanne

    AntwortenLöschen