15.09.2015

happy birthday kleines grosses mädchen

am samstag hat lea schon ihren zweiten geburtstag gefeiert. erst wenn ich mir diese bilder ansehe, wird mir so richtig bewusst, wie sehr sie sich im letzten jahr verändert hat. ein kleines mädchen mit viel persönlichkeit, einem wunderbaren sinn für humor und einem manchmal ganz schön ausgeprägten dickkopf ist aus dem kleinen baby von damals geworden. und die haare sind unglaublich gewachsen!



auch dieses jahr habe ich natürlich das passende geburtstagsoutfit genäht. entschieden habe ich mich für das ballonkleid marie. den schnitt hatte ich im rahmen des probenähens hier schonmal genäht und gezeigt. 


weil mir der im ebook beschriebene zweilagige rockteil zu schwer ist, habe ich dieses mal den rockteil nur einlagig genäht und den ballon-effekt mittels raffung mit framilonband (oben und unten) erzielt. genau so, wie es bei diesem ottobreschnitt gemacht wird.   



auch dieses jahr war mir wieder wichtig, dass lea das kleid auch noch nach dem geburtstag tragen kann. darum habe ich nur eine kleine geplottete zwei in einen der punkte geschmuggelt und auf jeden weiteren geburtstags-schnickschnack verzichtet. ein paar details aus meinem neuen lieblingsmaterial snappap an kapuze und kordel mussten aber trotzdem sein. ich find das so toll! 


ein entspanntes kleines geburtstagsfest haben wir gefeiert. mit viel familie, leckerem kuchen und tollen geschenken. was lea von uns bekommen hat, zeig ich euch im nächsten post. da war nämlich auch etwas selbstgenähtes dabei. 



obwohl lea erst ganz verdutzt war, warum denn da plötzlich alle happy birthday singen und sie anstarren, wusste sie ganz genau, was mit den beiden kerzen zu tun war: ausblasen. beide mit dem ersten puster. jeah!


________________________
schnittmuster: ballonkleid marie mit geändertem rockteil
stoffe: uni von buttinette, punkte von hamburger liebe über leleli

Kommentare:

  1. So süss - das Kleid und deine Kleine! Toll

    AntwortenLöschen
  2. Deine große Kleine ist zum Knutschen in dem Outfit! Und auch sonst. Ich finde, 2 ist so ein schönes Alter. :-) Habt ein wunderbares neues Lebensjahr zusammen!!

    Lieber Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Happy Birthday liebe Lea! Das Kleid ist wunderschön geworden und die Maus sieht darin so bezaubernd aus. Ich liebe diese kleinen aber feinen Lederdetails am Kleid, die machen es noch einmal ganz besonders.

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. So ein hübsches Kleid! Das würde ich glatt selber anziehen :) ... Ich liebe auch gerade die kleinen "Leder"details.

    Ich mag deinen Blog sehr sehr gerne! Danke, dass du deine schönen Nähergebnisse mit uns teilst.

    Lieber Gruß
    die Katja

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie schick! Happy Birthday! :-)
    Lieben Gruß
    von Mara Zeitspieler.

    AntwortenLöschen
  6. Alles Liebe der kleinen Zuckermaus!
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleidchen ist einfach traumhaft, und die Idee es "einlagig" zu nähen, finde ich super!!
    Alles alles gute an deinen kleinen Schatz - der jetzt ganz schön groß geworden ist ;-).
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  8. Liebi Miriam, du bringst mich immer wieder zum Staunen! Ich wünschte ich könnte so nähen wie du. Mit all den wunderhübschen Details! Aus dem Zürcher Unterland nachträglich noch alles Gute für die kleine Geburtstagsmaus! Herzlich, Wanda

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie schön! :) Und ne Frage hab ich da auch direkt, hast du das SnapPap geprägt? Es sieht so aus.. wenn ja, wie hast du das denn gemacht?

    AntwortenLöschen