01.02.2016

winterkombi in winzig klein

grösse 56 ist ja winzig! ich hatte echt vergessen wie mini klein so ein neugeborenes tatsächlich ist. aber das in den sommerferien bei 35°c gestrickte jäckchen passt entgegen meiner befürchtungen dem neuen erdenbürger bestens.



für alle, die jetzt im blog zurückscrollen und sich fragen, ob sie da etwas überlesen haben: nein, nicht mein neues baby sondern das meiner besten freundin.

das jäckchen habe ich aus dem wunderbar weichen und - ganz wichtig - waschmaschinentauglichen merinogarn von lang yarns gestrickt. das muster stammt von ravelry, heisst "sunnyside" und ist als free download erhältlich.

zu beginn des strickprojektes war das geschlecht des babies noch unbekannt. grau erschien mir da doch ganz passend und neutral genug. als dann das outing einen kleinen jungen angekündigt hat, habe ich für ein passendes shirt einen meiner bestgehüteten stoffschätze angeschnitten.



den innert kürze ausverkauften interlock von birch fabrics mit rehen in der farbe shroom. shroom ist hübsch, aber echt schwierig zu kombinieren. weil irgendwie nicht richtig grau, aber auch nicht beige. eben shroom (gemäss wikipedia: shroom - Pilze mit berauschenden Effekte essen - oha!).
mit dem grau der jacke und den braunen details aus holz bzw. leder finde ich es jetzt aber super und die kombi gefällt mir richtig gut.



für die hose aus dunkelgrauem sweat habe ich eins meiner ki-ba-doo schnittmuster ausgegraben, welche ich im rahmen des probenähens vor zwei jahren testen durfte. aufgepeppt mit den mitlerweile fast obligatorischen ösen und verstärkungen aus snapapp.



so warm eingepackt kommt der kleine januarjunge J hoffentlich gut durch den winter (wenn man die aktuelle jahreszeit denn so nennen mag...)

__________________________________
strickjacke: sunnyside
schnittmuster: babyshirt und basichose
stoffe: sweat von buttinette / interlock von birch fabrics
verlinkt: made4boys


Kommentare:

  1. Was für eine tolle Jacke. Und der Rest des Sets ist auch zuckersüß!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miriam, ein großes Kompliment! So schön gestrickt! Hab mir die Anleitung auch gleich ausgedruckt, denn die Nähmaschine kann ja (leider) nicht mit in den Skiurlaub :-(. LG Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau darum ist die jacke in den sommerferien entstanden :)

      Löschen
  3. liebe Miriam,
    das Set ist wirklich wunderschön geworden. Ich kann michanso kleiner Kleidung immer gar nicht satt sehen.
    Viele liebe Grüße, Susann

    AntwortenLöschen
  4. liebe Miriam,
    das Set ist wirklich wunderschön geworden. Ich kann michanso kleiner Kleidung immer gar nicht satt sehen.
    Viele liebe Grüße, Susann

    AntwortenLöschen
  5. Hallo
    Das Jäggli sieht super aus, Kompliment! Darf ich fragen, von wo du dein Label bestellt hast? Ist das Leder? Danke und Gruss aus dem nebligen Mittelland, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe lena vielen dank. das label habe ich bei dortex.ch bestellt. preis/leistungsverhältnis absolut top!
      liebe grüsse aus den sonnigen bergen (echt jetzt - sorry :)
      miriam

      Löschen
  6. Ist das ein süßes Set! Ich bewundere immer die hübschen gestrickten Sachen, ich hätte keine Geduld dafür... Und es passt alles wirklich wunderbar zusammen! Sehr edel auch das Lederlabel!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Oh ganz ganz zauberhaft! :-)
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  8. Das ist super wunderschön :-) Ich bin ganz verliebt!!!

    AntwortenLöschen
  9. wow... wunderschön isch das worda... a bezaubernds jäckli... und drzua no a wunderbars pulöverli mit herziga hösli drzua... d freud wird sicher riesig gross gsi sie über das tolla gschänkli...

    immer wieder fasziniert mi dini arbet... kompliment...

    liaba gruass jolanda

    AntwortenLöschen
  10. Nu, da wird sich aber J gefreut haben, wie auch sein Mami! :-) Sehr schöne Kombi, und das der Birch Fabrics Stoff so schnell ausverkauft war, wundert mich nicht... Mit Nachwuchs lässt sich ja eher weniger Nähen zur Zeit, ich kann froh sein wenn ich meine selbst gemachten Windeln fertigen kann... In diesem Sinne, weiterhin frohes Nähen! :-) Lg aus Island

    AntwortenLöschen