04.05.2016

schnarchpilze

lea wird älter und fordert bei der wahl der garderobe je länger je mehr mitspracherecht. zum glück konnten wir uns bis heute jedes mal mit wenigen kompromissen friedlich einigen. das kind hat halt geschmack (die guten gene - hehe...)



auch bei diesem neuen pyjama hat lea mitgeredet. sie hat sich nämlich den stoff ausgesucht. nicht im laden, aber in meinem nähzimmer (und das ist fast dasselbe... räusper).  zuverlässig hat sie jedes mal DIESEN viel zu bunten pilzstoff rausgeholt und sich stolz darin eingehüllt.



den stoff habe ich ganz zu anfang meiner näherei im sommer 2011 in wien gekauft und mich seither gewundert, wie ich bei so etwas schrecklichem schwach werden konnte. na gut, schrecklich ist ein hartes wort, aber so richtig gefallen haben mir diese knallbunt-mit-viel-drauf-stoffe nie so wirklich. darum kam für mich auch nur entweder pyjama oder kapuzenfutter in frage. für ersteres habe ich mich zu lea's freude entschieden.



sie liebt nämlich ihren neuen schlafanzug. und das obwohl sie am ersten morgen direkt verkündet hat, dass die kleinen pilze die ganze nacht laut geschnarcht hätten :).

auch beim fotografieren war sie das erste mal so richtig bei der sache und hat gepost was das zeug hält. auf dem schaf, neben dem hund, stehend auf dem schaukelpferd (foto verschwommen, da rettung in letzter minute durch den fotografen). einen kleinen fröhlichen wirbelwind haben wir gerade zu hause und es macht so viel spass, ihr beim gross werden zuzuschauen <3.



________________________
stoff: offline im giraffenland / buttinette
schnitte: kinderhose und raglanshirt von klimperklein 
verlinkt: meitlisache

Kommentare:

  1. So eine süße Maus :-)
    Ich habe auch noch solche Stoffe von denen ich nicht weiß, warum ich sie gekauft habe. Irgendwas muss ich mit denen auch noch machen. Ich nähe seit 2005: Dann hast du eine Idee davon, was ich hier noch gesammelt habe ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ihn total süss den Stoff. Hab den noch nie gesehen. Das ist ein zuckersüsses Pijama geworden, super toll kombiniert :).
    Sie ist so eine süsse Bohne deine Tochter.

    AntwortenLöschen
  3. Hachz, richtig schön, besonders das Schnarchen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. hihi, mir geht es genau wie dir. diesen Stoff würde ich auch nicht kaufen (wirklich viel zu viel drauf)... aber was du daraus gezaubert hast finde ich wie immer super schön!! das hast du gut "gerettet" :-) die Schnarchpilze sind total süss an Lea!!

    AntwortenLöschen