18.03.2012

sonntagskuchen

kennt ihr diese schokoladenkuchen, wo man für ein kilo kuchen zwei kilo schokolade braucht? genau so einen hat uns schwiegermama in spe gestern mitgebracht. aaaaahhh...


schönen sonntag!

Kommentare:

  1. Ach was solls, die paar Kaloriechen mehr...Mein Motto: wenn schon, denn schon....

    Liebste Grüsse, Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. ach die paar wenigen kalorien... schoggi braucht der mensch! ( bzw. die frau! ;-))
    sieht superlecker aus, damit könnt ich jetzt direkt in den tag starten... ;-)
    liebe grüsse christina

    AntwortenLöschen
  3. ♥ oh wie fein!!! denn wünsch i dir en guete bi däm feine Chueche ♥

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmmmh so richtig schokoladig soll ein Schokoladenkuchen sein!
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  5. Frau Glüxpilz.li hat recht...
    der wär jetzt lecker zum ersten Kaffee!
    Deinen Arbeitstisch-Post hat mich animiert und der schwedische Möbelanbieter ist nun um eine Tischplatte und ein neues Regal ärmer, dafür mein Arbeitsreich um vieles reicher! =)
    Dein Blog ist toll und en schöne Tag us em Underland wünscht
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. ui ui ui ui ui! Der sieht suuuuuuper fein aus. Omnjomnjom! Hach! Ich wünsche einen prächtigen Start in die neue Woche.

    Herzlichst
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  7. .... du hast mich ja auf Ideen gebracht:
    http://www.knusperzwergundfeenstaub.ch/2012/03/das-knusperzwerg-reich.html

    liebi grüess
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Mhhhm, der sieht echt lecker aus. Besonders süß finde ich die Deko mit den Herzen :-)

    AntwortenLöschen
  9. Oh ha sieht das lecker aus ... du hast hoffentlich gleich nach dem Rezept gefragt ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. So bis hierher bin ich gekommen... Und du und dein Blog haben mich Super unterhalten... Wirklich schön hier, deshalb bleib ich auch noch was hier *_*


    Glg sandra

    AntwortenLöschen