09.12.2013

gratis schnitt - hoodie mit geschichte


dieser pulli ist für mich etwas ganz besonderes... 
... den stoff hatte ich nämlich kurz vor einsetzen der wehen zugeschnitten. fürs zusammennähen hat die zeit dann aber nicht mehr gereicht. mir ist da jemand dazwischengekommen :)!

zurück aus dem spital, waren die teile dann aber ratzfatz zusammengenäht. ein wirklich tolles gratis-schnittmuster, welches ich über tabea gefunden habe. 


den  pulli habe ich aus einem super-feinen-flauschigen nicky-plüsch genäht. die kapuze ist mit lange gelagerten hamburger liebe äpfelchen gefüttert.

für diesen stoff sind herr angorafrosch und ich vor über zwei jahren übrigens extra nach konstanz gefahren. als die ersten HL-Stoffe rauskamen, war ich nämlich überzeugt, dass es sie nur über Micha's Stoffecke zu kaufen gibt. dieser liefert aber nicht in die schweiz (... und wie war das schon wieder mit dem propheten und dem berg?).

wenige tage später waren die stoffe dann in vielen schweizer shops zu haben. hups. natürlich habe ich das herrn angorafrosch sofort ein paar wochen später gebeichtet. schwöre!


aber zurück zum pulli: er ist wirklich super für die kalte jahreszeit, weil die komplette front gedoppelt ist. das hält das bäuchlein kuschlig warm. leider gibt es das schnittmuster nur in einer grösse (0-3 monate). ich habe den pulli - weil amerikanisch - ohne nahtzugabe zugeschnitten und mit der overlock zusammengenäht. er passt lea genau richtig, und sie trägt gerade grösse 62. das schnittmuster lässt sich aber sicher recht einfach für grössere grössen verändern. ich werds auf jeden fall versuchen. 

lea's kapuzenpulli-gangsta-blick haben wir wochenlang geübt!

die applikation aus grünem nicky ist teil dieser HL-serie und passt drum perfekt zum kapuzenfutter. 


weil heute montag ist, machen wir wieder gerne bei meitlisache und bei my kid wears mit.

Kommentare:

  1. Jeder einzelne Post, den du in letzter Zeit gemacht hast, gefällt mir ausserordentlich! Und eure kleine ist eine wirklich ganz süsse!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wow der Pulli ist echt super geworden. Den Schnitt hatte ich auch schon entdeckt, nur leider war er da für uns schon so klein. Deine Kleine ist auch eine ganz süße!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. WOW! - sowohl der Schnitt als auch die Stoffwahl. Richtig, richtig toll!

    Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, süß sieht die Kleine aus! Ich habe den Schnitt auch schon genäht und ich glaube auch, dass der sich recht einfach vergrößern lässt... Viel Erfolg dabei.
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich hab diesen Schnitt auch genäht und geliebt. Schade daran war nur, dass es Sommer war, als er passte :( Hach ... Ich bedaure auch, dass es ihn nicht größer gibt :(
    Dein Mädchen sieht darin ganz, ganz zauberhaft aus!! :)
    Ganz liebe Grüße
    aennie

    AntwortenLöschen
  6. zuckersüsse Jacke (hab auch ein Teil zuhause dass vorher zugeschnitten und nachher erst genäht wurde... Leider passt es ihm schon nicht mehr...
    Lg
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöner Pulli! Ja, der Schnitt ist klasse, leider gibt es ihn nur für die ganz Kleinen...

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sehr schön! Wirklich schade, dass der Schnitt nur eine sehr kleine Größe hat. Ich hätte mich sonst auch einmal daran versucht.
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Kombi, die deiner Kleinen ganz toll steht. Ich muss mir den Schnitt für Geburtsgeschenke merken ;-) Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  10. Ganz wunderhübsch! Kind im Pulli, aber Pulli ohne Kind auch. Ich mag deine Bilder sehr!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. so herzig! dä muasi vergrössera :)

    grüass aau us chur, Janine

    AntwortenLöschen
  12. Ach Miri, unglaublich, wie schnell die Kleinen groß werden! Aber schön, Lea auf diesem Weg dabei zusehen zu können.
    Und ich frage mich jedes Mal auf's Neue, wie Du es nebenher noch schaffst, so tolle Sachen (zusammen) zu nähen! Wahnsinn.

    Die Konstanz Story finde ich übrigens super - hätte ich sein können:).

    Liebe Grüße an euch 3,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  13. Lila, kuschelig - ein paar Nummern größer und der wär exakt mein Ding :) Ein bisschen verknallt war/bin ich übrigens auch in die Sachen aus deinen letzten Posts - so schön, dass ich meine Begeisterung in Worte gar nicht so recht verpacken kann.
    Alles Liebe, Naomi

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein toller Blog! Da ist mir vorher wohl ein wahres Schätzchen entgangen! :-)
    Ich gucke mich noch ein wenig um!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Einen Pulli nach dem Schnitt haben wir auch geschenkt bekommen und wir lieben ihn. Ein perfekter, schnell übergezogener Tragepulli. Deine Version ist auch der Hammer! Wunderschön!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. So süss....ach den Apfelstoff lieb ich. Leider nähe ich noch nicht so lange und im Moment finde ich den in der Schweiz nirgens :-(
    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  17. Den Pulli habe ich für mein kleines Schätzchen auch angefangen zu nähen; leider merkte ich bei der ersten Anprobe, dass er ihm mit seinen damals drei Monaten schon zu klein ist. Irgendwo hatte ich aber auch mal gelesen, dass sich auch schon jemand am Vergrößern des Schnittes versucht und das auch gepostet hatte. Nur wo?

    Deine Version ist jedenfalls zuckersüß und Deine Kleine sowieso!

    Liebe Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  18. hallöchen! Bin bereits vor einiger Zeit auf Deinen Blog gestossen, hab Dich dann aber wieder "verloren". Glücklicherweise und per Zufall hab ich Dich wiedergefunden! Du machst einfach so tolle Sachen und ich werde Dich daher direkt mal verfolgen! Der Pulli ist einfach so süß und Deine Kleine Maus ebenfalls! Glückwunsch noch nachträglich..... Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht sooo niedlich aus! Dein Model ist ja zum Fressen süß und mit dem schicken Pulli obendrein!

    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Oh ist das putzig! Du hast ein zauberhaftes Töchterchen! Ich überlege gerade ob sich dieser Pulli für meinen Sohn lohnt, er ist knapp drei Monate aber trägt schon eher 68, teilweise 74. Ich fürchte dann ist er zu klein.

    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  21. Oh sieht der süss und kuschelig aus! Das Schnittmuster dazu habe ich schon vor längerem gepinnt, aber meine Tochter ist bereits 5, ich weiss nicht, ob ich mir das zutrauen soll, so viele Größen einfach zu überspringen...
    lg tina

    http://titantinasideen.blogspot.com

    AntwortenLöschen