16.05.2016

star snap zum dritten - die ersten sommerteile sind im kasten

es nützt nichts, sich über das miese wetter (hier könnte es heute abend sogar schneien!) zu beklagen. ändert ja doch nichts. und sowieso wurden wir am letzten langen wochenende ja reichlich mit sonne und wärme beschenkt. wir haben die "barfuss im garten" tage richtig genossen und dabei auch die ersten genähten sommerklamotten fotografiert.


den anfang macht ein buntes shirt nach dem altbewährten ottobre schnitt star snap (letztes jahr hier und hier gezeigt). der stoff war ein reststück von lea's geburtstagskleid und hat ganz knapp gereicht. jetzt sind die grossen lieblingspunkte aufgebraucht.



der etwas weitere schnitt passt lea super. beim shirt wird anstatt mit bündchen, mit belegen gearbeitet. das ist zwar einerseits etwas aufwändiger beim nähen, erspart einem aber andererseits die (bei mir immer ewig dauernde) suche nach farblich passendem bündchen. von innen sieht der beleg zudem schön sauber und professionell aus. da freu ich mich sogar ein kleines bischen beim wäsche falten.



der stoff und der schnitt brauchen in meinen augen keinen schnickschnack. darum habe ich mich auf pinke covernähte und kontrastfarbene grüne jerseyknöpfe beschränkt.


____________________________
schnitt: star snap ottobre 3/2014
stoff: maxi dots von hamburger liebe
verlinkt: meitlisache

Kommentare:

  1. Den Schnitt muss ich auch ausprobieren, gab doch auch die Kleid Variante, oder? Sehr schönes Shirt.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja genau, das ist er. die kleidvariante steht hier auch noch auf dem plan.
      liebe grüsse
      miriam

      Löschen