03.10.2019

mädchenjacke

auch lea hat eine neue sweat-jacke nach klimperklein bekommen. den stoff dafür hatte ich zusammen mit ein paar anderen schon vor ewigkeiten in deutschland bei mama's liebchen bestellt. der ärger, den ich danach mit dpd hatte (*) ist mitlerweile zum glück verflogen.
  


zurück bleibt ein schlichter zartrosa sommersweat, dem ich als krönung noch etwas spitze gegönnt habe. sicher verspielter und mehr mädchen als sonst von mir gewohnt, aber ich liebe das ergebnis und lea auch.



sie hat es den sommer über ganz oft als jacke getragen und jetzt, bei kälteren temperaturen (4° heute morgen. brrrr....) funktioniert es prima als pulli.



die kapuze und die belege habe ich aus den resten von diesem kleid (welches immer noch gerne getragen wird) genäht. als lea ein bild für den snappap-batch aussuchen durfte war für sie dann natürlich klar, dass das auch eine katze sein musste. die datei gab es im silhuettestore.



(*) dpd hatte eine unverschämte rechnung für verzollungsgebühren gestellt, die ich nicht akzeptiert habe - nach x-fachem e-mail-wechsel, habe ich irgendwann nichts mehr gehört - gewonnen - yeah! mamas liebchen hat mitlerweile aufgrund des ärgers, die schweizer kunden mit dpd hatten (mein fall war keine ausnahme, sondern die regel) den spediteur gewechselt. die probleme sollten jetzt also behoben und die kosten, die mit der bestellung anfallen transparent sein. 




___________________________
schnittmuster: "jacke" von klimperklein (grösse 116)
stoff: sweat von mamas liebchen, spitze von butinette 
plotterdatei: silhuettedesignstore

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen